Sie befinden sich hier: Beiträge / Zivilrecht / 

Beschränkung des Namensrechts des § 12 BGB durch § 15 Markengesetz